Forschungsprojekte PBFC

Ziel des von der EU finanziell geförderten Projekts INSERT ist die Entwicklung eines Assistenzsystems welches unter Nutzung der künstlichen Intelligenz (KI) die Mitarbeiter bei der Erstellung von Konzepten im Bereich der Logistik- und Produktionsplanung unterstützt.

Das System soll so gestaltet sein, dass der Planer zunächst alle erforderlichen Eckdaten der Ausschreibung, beispielsweise benötigte Kapazitäten, Zeiträume, usw., in das Assistenzsystem eingibt. Die künstliche Intelligenz (KI) des Assistenzsystems, welche auf Expertenwissen und aktuellen sowie historischen Kennzahlen und Betriebsdaten (Flächenbedarfe, Maschinen, Personal, benötigte Ladungsträger und Fördermittel, etc.) aufgebaut ist, erzeugt anhand dieser Informationen ein erstes Grobkonzept. Schon die Entwicklung und Bewertung solcher ersten Grobkonzepte beansprucht in der Praxis viel Zeit, Fachkompetenz und Personalaufwand. Die automatisierte Erzeugung durch eine KI soll daher die Planungsgeschwindigkeit signifikant steigern und den Planer hinsichtlich einfacher, repetitiver Aufgaben entlasten.

Nach der Erstellung des Grobkonzepts hat der Planer die Möglichkeit, das Konzept anzupassen und zu optimieren. Das Assistenzsystem notiert sich die Änderungen und nutzt sie, um gegebenenfalls seine KI weiter zu verbessern. Aus dem angepassten Grobkonzept erzeugt das System dann automatisiert eine Materialflusssimulation, in der geprüft wird, ob eventuelle Vorgaben eingehalten werden. Aus dem Ergebnis der Simulation werden Engpässe ermittelt und Handlungsempfehlungen abgeleitet. Im Sinne einer positiven Mensch-Technik-Interaktion werden diese Empfehlungen stets mit einer Begründung präsentiert, damit der Planer das Problem erst versteht und dann beheben kann, und insbesondere weniger erfahrene Planer einen Lern-Effekt durch die KI haben, da diese das Expertenwissen von vielen erfahrenen Planern in sich trägt.

Das System soll damit den gesamten Planungsprozess begleiten und eine Plattform zur Entwicklung von Logistik- bzw. Produktionsplanungskonzepten darstellen.

 

Bildnachweis ThisIsEngineering / Pexels.com

 

 

Interessante Information?

Diese Webseite ist interessant für Ihr Unternehmen, oder Sie haben noch weitere Fragen zu einer unserer Lösungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!

Stephan Schnitger - Sales Management - Plan B GmbH - Montageanlagen

Stephan Schnitger

Sales Management

Telefon: +49 421 22325 - 218

E-Mail: schnitger@plan-b-bremen.de

Interessante Lösung?

Dieser Lösungsansatz ist interessant für Ihre Produktion, oder Sie haben noch weitere Fragen zu einer unserer Lösungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!

Jörn Fischer - Factory Consulting - Plan B GmbH - Montageanlagen

Dr. Jörn E. Fischer

Telefon: +49 421 22 325 221

E-Mail: info@plan-b-fc.de

Ihre Anfrage per E-Mail

Was ist die Summe aus 6 und 7?

akzeptierenUm unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die genannten Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.