Plan B - Lösungsfinder

Werkstückträger

Ein Werkstückträger besteht grundsätzlich aus einer Grundplatte, die an das Transportsystem angepasst ist. Auf der Grundplatte finden dann die Aufnahmen, entsprechend der Bauform der auszunehmenden Werkstücke, ihren Platz.

Ein Werkstückträger besteht grundsätzlich aus einer Grundplatte, die an das Transportsystem angepasst ist. Auf der Grundplatte finden dann die Aufnahmen, entsprechend der Bauform der auszunehmenden Werkstücke, ihren Platz.

Aufnahme eines Werkstückes sowie Bevorratung der Anbauteile für die Montage in einem Kleinladungsträger (KLT).Werkstückträger, kurz WT, dienen der Aufnahme von Werkstücken. Die als Werkstücke bezeichneten Komponenten sind in der Regel Anbauteile oder Baugruppen, die mehrere Bearbeitungsstationen in einer Fertigungslinie durchlaufen und entsprechend der Bearbeitungsstationen einen neuen Bauzustand erhalten. Die Werkstücke können dabei im WT verbleiben, vom Mitarbeiter oder gar Roboter entnommen, der Bearbeitung zugeführt und wieder dem WT übergeben werden.

Werkstückträger in einer Fertigungslinie

Da in Fertigungslinien meist eine hohe Anzahl an WT's benötigt werden, werden die WT's budgetarm konzipiert und für die Aufnahme von mehreren Werkstücken ausgelegt. Die Werkstückaufnahmen befinden sich beim WT auf einer Grundplatte und entsprechen der Bauform der jeweiligen Werkstücke. Die Werkstücke auf dem WT werden dann mittels einem Transportsystem der Fertigungslinie zugeführt und in die Bearbeitungsstationen weiter transportiert bis das Fertigungsziel erreicht ist.

Interessante Information?

Diese Webseite ist interessant für Ihr Unternehmen, oder Sie haben noch weitere Fragen zu einer unserer Lösungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!

Stephan Schnitger - Sales Management - Plan B GmbH - Montageanlagen

Stephan Schnitger

Sales Management

Telefon: +49 421 22325 - 218

E-Mail: schnitger@plan-b-bremen.de

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigen wir Ihre Einwilligung, um Ihnen hier unser Kontaktformular anzeigen zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

akzeptierenUm unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die genannten Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.